Muster kinderzimmer

Auf der Suche nach Ideen, um einen Raum zu schaffen, den Ihre Kinder lieben werden? Ein Kinderzimmer ist der perfekte Ort, um fantasievolle Ideen zu erkunden, von einem arkförmigen Bücherregal über Schmetterlingstapeten bis hin zu Neonbettrahmen. Gehen Sie verrückt mit Polka Dots oder versuchen Sie eine klassische Pastell-Ästhetik – was auch immer das Thema, dies ist ein Raum, der sicher herausstechen wird. Gehen Sie also weg von dem blassrosa und Babyblau und machen Sie sich bereit, einen Raum zu entwerfen, der so einzigartig ist, wie Ihre Kinder sind (und so aufgeräumt, wie Sie es gerne haben würden). Hier sind 54 Beispiele aus dem AD-Archiv, um Inspiration für das nächste Schlafzimmer-Update Ihres Kindes zu geben. Die Akzente von Dreiecken, Streifen und Kreisen in diesem Raum verleihen diesem skandinavischen Raum Interesse und Verspieltheit. In einer Wohnung in Manhattan von Annabelle Selldorf und D`Apostrophe Design wird Tristan, der Sohn der Hausbesitzer, in seinem Zimmer von seiner Schwester Emma und ihrem Hund Cookie begleitet; das Bett ist von De La Espada, und der Zeichentisch ist von Ducduc. In Darcy Miller Nussbaums Haus platzierte David Mann eine Anthropologie, die für eine Prinzessin in der Mitte des Zimmers einer Tochter beleuchtet wurde. (Februar 2012) Eine Deckenleuchte der Innenarchitektin Celerie Kemble beaufsichtigt das Kinderspielzimmer in ihrem Haus in der Dominikanischen Republik. Die Möbel sind in holländischen Wachsabzügen von AKN Fabrics gepolstert, und der orangefarbene Teppich ist von Nomadic Trading Co.

Haben Sie einige schlichte weiße Wände? Warum nicht verkleiden sie sich mit einigen Wassermelone Abziehbilder? Tragen die Launen der Wände sind stark gemusterte Betten in warmen Farben, und ein moderner Nachttisch sowohl Kinder als auch Erwachsene verrückt nach. Im Zimmer der Tochter eines bahamischen Hauses, das von Miles Redd dekoriert wurde, stammt die florale Paule Marrot Tapete von Brunschwig & Fils. Das Steinman House, 1956 in Malibu, Kalifornien, von den Architekten Craig Ellwood und Jerrold Lomax erbaut, wurde von designer Michael Boyd für eine junge Familie restauriert. Das Kinderzimmer verfügt über ein eigenes Meisterwerk aus der Mitte des Jahrhunderts – ein George Nelson Marshmallow Sofa von Herman Miller, das mit einem Rindslederteppich und einem Trio von Jasper Morrison Korkhockern gruppiert ist. (Juni 2011) Streifen von Benjamin Moore weiß und blau Farben beleben das Schlafzimmer einer Tochter in einem kalifornischen Haus von Miles Redd dekoriert; Die Vorhänge sind mit einer Samuel & Sons Grenze getrimmt, und ein Alan Campbell Muster bedeckt die Stühle, Hocker und Bank. Das Etagenzimmer in einem Hamptons, New York, Gästehaus der Architekten Leroy Street Studio und Designer Thad Hayes bietet viel Platz für Familien- und Freundesfotos. Die farblich gesperrten Kinderzimmer-Etagenbetten packen einen geometrischen Stempel in den ansonsten heiteren Raum. (August 2011) Die Designerin Emma Burns von der Firma Sibyl Colefax & John Fowler, die mit der Neugestaltung eines historischen Plantagenhauses in Westindien beauftragt wurde, verwendete eine weiche Palette im Kinderzimmer. Ein Pfirsich Manuel Canovas Stoff verleiht einem Paar Himmelbetten subtiles Interesse.

(August 2006) Obwohl die Wände neutral sind, ist dieser Raum vollgepackt mit Farben und Mustern, die knallen. Selbst Teenager-Mädchen hätten nichts dagegen, dieses Zimmer zu teilen. Talentagent Kevin Huvane beauftragte den Designer Michael S. Smith und Ferguson & Shamamian Architects, seine historische Residenz in Beverly Hills, Kalifornien, zu aktualisieren. Das Zimmer seines Jugendlichen Declan, das eine bunte Sammlung von Sportparaphernalia umfasst, hat einen raffinierten, aber entspannten Look. (Juli 2012) In einem Kinderzimmer in einem Hamptons-Haus der KA Design Group und leroy Street Studio sorgen ein Inmod-Stuhl und ein Metall-Ligne Roset-Beistelltisch für verspielte moderne Noten. Die Sammlung von Kinderbüchern und das Mischen von Mustern auf diesem Bett ergänzen die kühlen Töne im Rest des Kinderzimmers, was zu einem jugendlich-aber-anspruchsvollen Stil führt. Beim Dekorieren eines Kinderzimmers müssen schräg gefärbte Wände nicht Ihr erster Schritt sein. Eine Statement-Wand tut genau das, und tut es außergewöhnlich gut mit der Zugabe von einer Sonne und ein paar Kissen-Wolken-Aufkleber.