Mustertext einwilligungserklärung dsgvo

Kinder verdienen einen besonderen Schutz in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten, da sie sich der betreffenden Risiken, Folgen und Garantien sowie ihrer Rechte in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten möglicherweise weniger bewusst sind. Ein solcher besonderer Schutz sollte insbesondere für die Verwendung personenbezogener Daten von Kindern zum Zwecke des Marketings oder der Erstellung von Persönlichkeits- oder Nutzerprofilen und für die Erhebung personenbezogener Daten in Bezug auf Kinder bei der Nutzung von Dienstleistungen gelten, die einem Kind direkt angeboten werden. Die Zustimmung des Trägers der elterlichen Verantwortung sollte im Rahmen von Präventions- oder Beratungsdiensten, die einem Kind direkt angeboten werden, nicht erforderlich sein. Kunst. 6 Ich leuchtete. Ein DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, wenn wir die Zustimmung zu einem bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, an dem die betroffene Person beteiligt ist, erforderlich, wie dies z. B. bei der Verarbeitung von Waren oder der Erbringung sonstiger Dienstleistungen oder Gegenleistungen der Fall ist, so erfolgt die Verarbeitung auf Art. 6 Ich leuchtete. b DS-GVO.

Gleiches gilt für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, z.B. bei Anfragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer gesetzlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung personenbezogener Daten, wie z.B. die Erfüllung steuerlicher Verpflichtungen, erfordert, so erfolgt die Verarbeitung auf Art. 6 Ich leuchtete. c DS-GVO. In seltenen Fällen kann die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich sein, um die vitalen Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre z. B.

der Fall, wenn ein Besucher unserer Räumlichkeiten verletzt würde und sein Name, Alter, Krankenversicherung oder andere wichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder einen anderen Dritten weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 Ich leuchtete. d DS-GVO basieren. Letztlich könnten die Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 Ich leuchtete. f DS-GVOs basieren. Auf dieser Rechtsgrundlage sind Verarbeitungsvorgänge, die nicht unter eine der oben genannten Rechtsgrundlagen fallen, wenn die Verarbeitung zum Schutz eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, es sei denn, sie überwiegen die Interessen der Grundrechte und -freiheiten der betroffenen Person.